Veganes Rote-Bete Pesto

Rote Bete bzw. Rote Rüben gehören zu einem meinen absoluten favourites unter dem Gemüse! Warum? Die Farbe macht einfach Freude beim Kochen und Essen. Aus diesem Grund gibt es heute ein herrliches Rote-Bete-Pesto. Das Rote-Rüben-Pesto ist ganz schnell und ohne viel schnick-schnack zubereitet.
Ein bisschen mehr “Rosa” im Leben schadet doch nie 😉

Gut zu wissen: Rote-Bete enthält sowohl das Spurenelement Eisen, als auch Vitamin-B, beide tragen zur Blutbildung bei. Eine Portion Rote-Bete (200g, roh) enthält ca. 1,8 mg Eisen. Somit liefert das Gemüse knapp 15 % der empfohlenen Tagesmenge an Eisen. Da der Körper aber pflanzliches Eisen nicht so gut verwerten kann wie tierisches, sollte man Rote-Bete am besten immer in Kombination mit Vitamin-C essen ( z.B.: ein spritzer Zitrone dazu oder ein Glas frischer Orangen-Saft). Denn Vitamin-C kann die Verwertung von pflanzlichem Eisen verbessern.

Super leckeres veganes Rote-Rüben Pesto, ganz schnell gemacht.
Einmalige Farbe & Einmaliger Geschmack

Zutaten:

  • 200g Rote-Bete (vorgekocht)
  • 100g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 ml Oliven-Öl
  • 1/2 Bund Basilikum-Blätter
  • 5 EL Hefeflocken
  • 1 TL Salt
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung:

Ein Marmelade-Glas oder einen ähnlichen Behälter mit heißem Wasser ausspülen und beiseite stellen.
Die Rote-Bete in kleine Stücke schneiden. Dann alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis ein cremiges Pesto entsteht. Abschmecken und fertig ist das Pesto! Nun das Pesto in das vorbereitete Behältnis umfüllen. Das Pesto hält ca. 1 Monat im Kühlschrank, wenn es nicht vorher schon aufgegessen wurde 😋

Veganes Rote-Bete Pesto, ganz schnell gemacht.

Rote-Bete Pesto

Laura’s Treat
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen
Kalorien 200 kcal

Zutaten
  

  • 200 g Rote-Bete (vorgekocht)
  • 100 g Pinienkerne
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 40 ml Oliven-Öl
  • 1/2 Bund Basilikum-Blätter
  • 5 EL Hefeflocken
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitung

  • Ein Marmelade-Glas oder einen ähnlichen Behälter mit heißem Wasser ausspülen und beiseite stellen.
  • Die Rote-Bete (vorgekocht) in kleine Stücke schneiden. Dann alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen bis ein cremiges Pesto entsteht.
  • Abschmecken und fertig ist das Pesto!
  • Nun das Pesto in das vorbereitete Behältnis umfüllen. Das Pesto hält ca. 1 Monat im Kühlschrank.

Nährwerte

Calories: 200kcalCarbohydrates: 7gProtein: 3gFat: 19gSaturated Fat: 2gSodium: 137mgPotassium: 262mgFiber: 2gSugar: 4gVitamin A: 148IUVitamin C: 3mgCalcium: 12mgIron: 1mg

Die Nährwerte werden automatisch berechnet und sollten zur Schätzung dienen.