Panzanella – der beste Brotsalat

Sucht ihr etwas, das gut schmeckt, schnell geht und sättigt? Dann ist ein Brotsalat genau das richtige für euch 😉 Hierfür könnt ihr sowohl frisches als auch älteres Brot verwenden 👍

Das Originalrezept kommt aus der Toskana und ist eine Zusammensetzung aus dem Wort „Pane“ (Brot) und „Zanella“ (tiefe Schüssel). Buon Appetito – so holt ihr euch Italien nach Hause!

Zutaten:

  • 3-4 Oliven Stängerl oder Brot nach Wahl
  • 5 große Tomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Gurke
  • 1/2 Bund frischer Basilikum
  • Olivenöl zum Anbraten

Dressing

  • 3-4 EL Oliven-Öl
  • 3-4 EL Balsamico
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • etwas Oregano

Zubereitung

Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden, Tomaten und Gurken jeweils vierteln, das Brot in kleine Stückchen schneiden und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl knusprig anbraten. Nun alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu guter Letzt mit Basilikum, Öl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Oregano vermischen. Molto facile 😋

Panzanella Brotsalat

Laura’s Treat
Zubereitungszeit 25 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht, Salat
Portionen 4 Portionen
Kalorien 343 kcal

Zutaten
  

Salat

  • 500 g Brot
  • 5 Stk. Tomaten
  • 1 Stk. Rote Zwiebel
  • 1 Stk. Gurke
  • 1/2 Bund Basilikum

Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Oregano

Anleitung

  • Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden, Tomaten und Gurken jeweils vierteln.
  • Das Brot in kleine Stückchen schneiden und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl knusprig anbraten.
  • Nun alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu guter Letzt mit Basilikum, Öl, Balsamico, Salz, Pfeffer und Oregano vermischen. Molto facile 

Nährwerte

Calories: 343kcalCarbohydrates: 62gProtein: 12gFat: 5gSaturated Fat: 1gSodium: 711mgPotassium: 144mgFiber: 4gSugar: 7gCalcium: 329mgIron: 5mg

Die Nährwerte werden automatisch berechnet und sollten zur Schätzung dienen.