Die besten veganen Schaumrollen

Wer kennt sie nicht? Schaumrollen! Sie gehören zu den Standard-Schlemmereien dazu und so gut wie jeder liebt sie. Ich bin so froh, dass ich euch so ein simples und gutes Rezept für Schaumrollen zeigen kann!
Lasst euch überraschen 😉

Zutaten:

Zubereitung:

Das Backrohr auf 180° Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Blätterteig ausrollen. Nun den Blätterteig in der Mitte einmal der Länge nach durchschneiden und jeweils von oben nach unten 9 Streifen schneiden. Insgesamt solltet ihr dann 18 Mini-Streifen haben. Nun die Streifen auf Mini-Schaumroll-Formen wickeln. Die Röllchen aufs Backblech legen und für ca. 15 min backen, bis sie leicht goldbraun sind.
Die Röllchen auf der Form auskühlen lassen und in der Zwischenzeit die Creme zubereiten.
Die Creme ganz einfach nach Packungsanleitung zubereiten (gelingsicher!) und den Sahnesteif (auch nach Anleitung) hinzufügen.
Nun die ausgekühlten Röllchen sachte von der Form lösen, die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Röllchen damit füllen.
Anschließend könnt ihr die Röllchen pur, mit Staubzucker oder etwas geschmolzener Kochschokolade servieren.

Die besten veganen Schaumrollen

Laura’s Treat
Zubereitungszeit 30 Min.
Backzeit 15 Min.
Gericht Nachspeise
Portionen 18 Stk.
Kalorien 147 kcal

Zutaten
  

  • 1 Pkg. Blätterteig
  • 2 Beutel Schlagcreme
  • 1 Pkg. Sahnesteif

Anleitung

  • Das Backrohr auf 180° Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  • Den Blätterteig ausrollen. Nun den Blätterteig in der Mitte einmal der Länge nach durchschneiden und den jeweils von oben nach unten 9 Streifen schneiden. Insgesamt solltet ihr dann 18 Mini-Streifen haben. Nun die Streifen auf Mini-Schaumroll-Formen wickeln. Die Röllchen aufs Backblech legen und für ca. 15 min backen, bis sie leicht goldbraun sind.
  • Die Röllchen auf der Form auskühlen lassen und in der Zwischenzeit die Creme zubereiten. Die Creme ganz einfach nach Packungsanleitung zubereiten (gelingsicher!) und den Sahnesteif (auch nach Anleitung) hinzufügen .
  • Nun die ausgekühlten Röllchen sachte von der Form lösen, die Creme in einen Spritzbeutel füllen und die Röllchen damit füllen. Anschließend könnt ihr die Röllchen pur, mit Staubzucker oder etwas geschmolzener Kochschokolade servieren.

Nährwerte

Calories: 147kcalCarbohydrates: 10gProtein: 2gFat: 11gSaturated Fat: 5gCholesterol: 19mgSodium: 39mgPotassium: 46mgFiber: 1gSugar: 2gVitamin A: 171IUCalcium: 27mgIron: 1mg

Die Nährwerte werden automatisch berechnet und sollten zur Schätzung dienen.